Astghik

Astghik

Astghik ist seit Februar 2011 unser Patenkind. Sie wurde im November 1998 geboren und wächst ohne den Vater auf, der die Mutter bereits vor der Geburt der Tochter verlassen hatte. Sie hat zerebrale Bewegungsstörungen und Probleme mit ihrer Sehkraft, kann aber trotzdem eine Schule besuchen, was leider in Armenien längst nicht allen Kindern mit Behinderung vergönnt ist. Es ist alles andere als einfach, in einem Land behindert zu sein, in dem es schon so viele nichtbehinderte und gesunde Menschen sehr schwer haben. Wir hoffen, dass wir Astghiks Leben und das ihrer Mutter durch die Patenschaft ein wenig erleichtern können.

Im November 2011 haben wir den ersten Brief von Astghik bekommen, in dem sie sich und ihre Mutter ein wenig vorstellt und sich für unsere Hilfe bedankt. Natürlich haben wir uns sehr gefreut!

Inzwischen wurde sie erfolgreich an beiden Augen operiert.

Astghik
2013

Perlenstickerei
Anfang 2014 bekamen wir von Astghik dieses schöne selbstgefertigte Perlenstickerei-Bild geschenkt.

Astghik
2015





Fotos von Diaconia
©2015 Hermann-Peter Steinmüller & Dr. Barbara Strohmenger
Für die Inhalte der mit dieser Website verlinkten Sites sind wir nicht verantwortlich!
JavaScripts von Dynamic Drive